Unser Büromöbel & Bürobedarf Blog online | versee.de



Roll- und Standcontainer - unentbehrliche Helfer in jedem Büro

Sowohl im beruflichen als auch im privaten Alltag erleichtert der systematische Umgang mit Unterlagen, Dokumenten und anderen Materialien das Leben. Praktische Standcontainer in unterschiedlichen Größen und Ausführungen sind genau die richtige Wahl, um mehr Ordnung in Dokumente, Schreibutensilien und vieles mehr zu bringen. Für die verschiedenen Modelle aus dem OnlineShop von versee.de werden die Wände und die Schubladenfronten aus einer mit Melamin veredelten Spanplatte und die Griffe und der Rohrrahmen aus poliertem Edelstahl gefertigt. Die Schubladen zeichnen sich durch das Silent System, mit dem sie sich besonders geräuscharm öffnen und schließen lassen, und die leichtläufigen Kugelführungsauszüge aus. Ein weiterer Vorteil sind die unterschiedlichen Größen der einzelnen Schubladenelemente. So können Schreibutensilien in der Materialschublade aufbewahrt werden, während in der Hängeregistratur ganze Akten Platz finden und sofort griffbereit sind. Diese vielseitigen kleinen Helfer dürfen in keinem Büro fehlen.

Weiterlesen...

Effizientes Arbeitsklima schaffen

Natürlich müssen Sie sich in Ihrem Büro wohlfühlen, idealerweise gerne mit den Kollegen oder Kolleginnen arbeiten und die technische Ausrüstung auf Ihrem Schreibtisch sollte hochwertig sein. Doch neben diesen Dingen spielen auch die Möbel eine wichtige Rolle für ein effizientes Arbeitsklima. So müssen Bürostühle über eine bequeme Sitz- und Rückenfläche verfügen und sie sollten in der Höhe verstellbar sein. Außerdem müssen die Rollen an den Füßen so stabil sein, dass Sie mit Ihrem Stuhl auch flexible Bewegungen ausführen können. Den Neigungswinkel sollten Sie ebenso einstellen können, damit Sie während der Arbeit Ihren Rücken entlasten können. Aber nicht nur der Komfort ist wichtig, auch die Sicherheit. So verfügen hochwertige Bürostühle über eine Sicherheitsgasdruckfeder und die Sicherheitsdoppelrollen sorgen dafür, dass die Böden nicht zerkratzt werden.

Weiterlesen...

Farben im Büro

Wenn es um Farben in einem Büro geht, dann finden sich hierzu die unterschiedlichsten Vorstellungen. Richtig aber ist, dass die Farbgebung einen wesentlichen Einfluss auf unser Wohlbefinden und damit auch auf die Leistungsfähigkeit besitzt. So gelten weiße Wände als kühl und neutral, während sich blaue Farbtöne als beruhigend und Ordnung schaffend erweisen. Die Decke sollte hell gewählt werden, denn dadurch wirken Räume optisch größer und Sie werden sich bei der Arbeit weniger eingeengt fühlen. Sollten Sie allerdings über sehr hohe Räume verfügen, können dunkle Decken den Raum wieder niedriger erscheinen lassen. Wenn Sie ein Freund kräftiger Farbtöne sind, sollten Sie diese eher punktuell einsetzen und nicht gleich raumgreifend. Denn in einem Büro in den richtigen Farben werden Sie auch arbeiten wollen.

Weiterlesen...

Ergonomie am Arbeitsplatz: höhenverstellbare Schreibtische

Ergonomie am Arbeitsplatz ist ein entscheidender Faktor, der bei vielen Belangen eine Rolle spielt. Zum Beispiel, wenn ein neuer Schreibtisch nötig ist. Wer im Büro arbeitet, sitzt täglich viele Stunden an seinem Tisch. Für den Rücken ist diese Tatsache bekanntlich äußerst ungesund. Nur ein ergonomischer Arbeitsplatz kann dynamisches Arbeiten ermöglichen, wodurch sich auch Rückenprobleme oftmals vermeiden lassen. Hierfür sind gerade höhenverstellbare Schreibtische das Mittel der Wahl. Der Arbeitsplatz passt sich durch die Höhenverstellbarkeit den aktuellen Anforderungen an und bietet ein hohes Maß an Flexibilität. Darüber hinaus kann die Tischhöhe ganz individuell eingestellt werden, was die Arbeitssituation weiter optimiert. Die Arbeitsplätze der neuen Generation sind immer öfter ergonomisch gestaltet – vollkommen berechtigt. Der höhenverstellbare Schreibtisch bewährt sich immer und wird von Medizinern empfohlen. Allerdings müssen ein paar Aspekte beachtet werden, damit der ergonomische Arbeitsplatz die besten Voraussetzungen offenbart.
Weiterlesen...

Tipps, wie man einen Bürostuhl richtig einstellt

Zunächst einmal muss die richtige Sitzhöhe eingestellt werden. Maßgebend dafür ist der Unterschenkel, denn dieser sollte eine abfallende Linie zum Knie bilden. Wichtig ist dabei, dass Sie mit den Füßen immer den Boden berühren und mit dem Rücken einen guten Kontakt zur Rückenlehne besitzen. Denn bei oftmals zu niedrig eingestellten Bürostühlen kommt es zu Verspannungen und Belastungen vornehmlich im Rückenbereich. Der Bürostuhl sollte dann leicht nach vorne gekippt werden (Sitzneigeverstellung), damit die Wirbelsäulenaufrichtung gefördert wird. Der Oberschenkel wiederum bestimmt die Sitztiefe. Hier sollte der Abstand zwischen Wade und vorderer Sitzkante eine Handbreite betragen. Abschließend werden die Armlehnen eingestellt. Diese sind dann optimal, wenn die Schultern horizontal stehen und die Unterarme auf den Armstützen entspannt aufliegen.

Weiterlesen...
Zeige 6 bis 10 von 16 (4 Seite(n))
Versee GmbH © 2020 | www.versee.de