Einstellung auf Körpergröße und Körperproportionen

Zunächst einmal muss die richtige Sitzhöhe eingestellt werden. Maßgebend dafür ist der Unterschenkel, denn dieser sollte eine abfallende Linie zum Knie bilden. Wichtig ist dabei, dass Sie mit den Füßen immer den Boden berühren und mit dem Rücken einen guten Kontakt zur Rückenlehne besitzen. Denn bei oftmals zu niedrig eingestellten Bürostühlen kommt es zu Verspannungen und Belastungen vornehmlich im Rückenbereich. Der Bürostuhl sollte dann leicht nach vorne gekippt werden (Sitzneigeverstellung), damit die Wirbelsäulenaufrichtung gefördert wird. Der Oberschenkel wiederum bestimmt die Sitztiefe. Hier sollte der Abstand zwischen Wade und vorderer Sitzkante eine Handbreite betragen. Abschließend werden die Armlehnen eingestellt. Diese sind dann optimal, wenn die Schultern horizontal stehen und die Unterarme auf den Armstützen entspannt aufliegen.

Dynamisches Sitzen und entspanntes Arbeiten

Der große Vorteil der einzelnen Bürostühle im OnlineShop von versee.de liegt darin, dass sie sich nach individuellen Gesichtspunkten verstellen lassen. So verfügen die Stühle über eine stufenlose Sitzhöhenverstellung und auch der Neigungswinkel ist in verschiedenen Positionen arretierbar. Praktisch ist auch die bei verschiedenen Modellen verfügbare Wippmechanik, mit der Sie sich im Laufe eines langen Arbeitstages entspannen können. Der Neigungswiderstand kann auf Ihr Gewicht eingestellt werden. Worüber sollte ein optimaler Bürostuhl jetzt verfügen? Zunächst sollte das robuste Fußkreuz mit Rollen ausgestattet sein, das Körpergewicht muss individuell einstellbar sein und den Sitz müssen Sie in der Höhe verstellen können. Das gilt auch für die Neigung der Sitzfläche und die Armlehnen, die Sie in der Höhe verstellen können sollten.

Körperliches Wohlgefühl und hohe Funktionalität

Bei einem richtig eingestellten Bürostuhl erhalten Sie sich Ihre Gesundheit, Sie erleichtern sich die Arbeit und Sie reduzieren die Fehlhaltungen enorm. Deshalb reicht es nicht alleine aus, dass ein Stuhl eine bequeme und sehr weiche Sitzfläche besitzt, er muss vor allem durch zahlreiche funktionale Eigenschaften überzeugen. Die Sitzhöhe müssen Sie individuell verstellen können und die Rückenlehne muss hinsichtlich Form und Größe zu Ihnen passen. Zusätzlich kann ein Bürostuhl auch über eine Nacken- oder Kopfstütze verfügen, dieses Zubehör sollte sich aber in jedem Fall in der Höhe und der Tiefe verstellen lassen. Denn ein richtig eingestellter Bürostuhl sorgt für ein körperliches Wohlgefühl.

Versee GmbH © 2022 | www.versee.de